Rollout des neuen Geschäftskonzepts bei Etos in Holland

Exklusiveres Erscheinungsbild und neues Ambiente für eine etablierte holländische Einzelhandelskette

Kunde

Etos

Branche

Non-food

Konzept

Shop-Konzept

Land

Die Niederlande

DIE HERAUSFORDERUNG

Etos gehört zur Ahold-Gruppe und ist die erste Adresse in Holland, wenn es um Gesundheits- und Beautyprodukte geht. Im Jahr 2019 feiert der Konzern sein 100-jähriges Jubiläum. Ein guter Grund, um in diesem Zuge sämtliche Filialen in ein neues Interior-Gewand zu hüllen. Oder um genau zu sagen: in ein exklusiveres Design, das wir von ITAB für 540 Filialen in kürzester Zeit konzipieren, realisieren und installieren sollten. Denn der Termin für die 100-Jahre-Feier steht und bis dahin muss das neue Konzept angepasst sein – eine Bedingung, die an den Auftrag von Etos geknüpft war.

Effizienz lautete hier das Zauberwort, um den Zeitplan einhalten zu können. Darum passten wir das vom Etos-Team entworfene Design an und gestalteten die Umsetzung so effektiv wie möglich. So konnten wir über alle Schritte hinweg die klaren Zeitvorgaben im Hinblick auf das Rollout einhalten. Dank einer engmaschigen Planung und einer durchdachten Projektleitung gelang uns das Kunststück, eine Filiale an nur einem Tag umzubauen. Unser Installationsteam war morgens vor Ort – und übergab dem Geschäftsleiter die Schlüssel noch am selben Abend! Das einzige, was Etos noch selbst erledigen musste, war die Bestückung der exklusiven Regalsysteme und das Wenden des „Geöffnet“-Schildes.

DIE LÖSUNG

Dass wir den Umbau eines gesamten Geschäfts an einem einzigen Tag handeln konnten, lag nicht nuran einer innovativen und effizienten Einrichtungslösung. Mindestens genauso wichtig waren unsere minutiöse Vorbereitung und präzisen Messungen in jeder der 540 Filialen.

Hinzu kam: bei ITAB können wir immer direkt auf die richtigen Produkte, Werkzeuge und Ersatzteile zugreifen. So war auch beim Etos-Projekt stets alles zur rechten Zeit am rechten Ort, damit wir mit der Montage immer rechtzeitig beginnen konnten. Gleichzeitig stellten wir sicher, dass alle beteiligten Parteien über die Planung informiert waren. So wusste jeder ganz genau, wann er mit seiner Arbeit beginnen musste und wann sie abgeschlossen sein sollte. Just in time!

DAS ERGEBNIS

Etos hat die Filialen früher als erwartet neu eröffnen können. Der Kunde war mit unserer sorgfältig geplanten Arbeitsweise sehr zufrieden. Gemeinsamt werden wir das Konzept weiterentwickeln, sodass auch andere Etos-Filialen entsprechend angepasst werden können. Der Umbau der ersten 25 Filialen erfolgte im September und November 2016.

 

Projektgruppe

ITAB Shop Concept BV

Kontakt

ITAB Shop Concept BV, Edgar Eerden, Account Manager

Produkte/Lösungen

Eine vollständig kundenindividuelle und eigens für das Vetriebsformat entwickelte Einrichtungslösung.

Referenzen

Alle Fallbeispiele anzeigen
  • Alle
  • Bau-/Heimwerkermärkte
  • Apotheke
  • Food
  • Non-food

Do-It-Yourself mal anders

Eine neue Filiale zum Wohlfühlen - Edeka Schubert

Mehr Zeit für den Kundenservice dank SB-Kassen bei Budgens

Mittelmeerfeeling bei Carrefour in Katar

Der letzte Schliff für mehr Kundenservice bei Expert Somma

Klarer Wachstumskurs bei Jumbo

Dixons schwebender Flagship-Store

Edle Lederwaren exklusiv präsentiert bei Smythson

Dixons – sag „Halo“ zu Corona

Im neuen Licht: Digitale Concept-Stores bei Argos

Beleuchtung auf allen Ebenen bei Carpetright

Königliches Licht bei John Bell & Croyden in London

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns auch unter:

+49 221 376 33 0

E-Mail senden