Einladende Eingangsbereiche

Der richtige Weg in Ihre Filiale. Der entspannte Weg aus Ihrer Filiale.

Der erste Schritt, der erste Eindruck

Willkommen und sicher fühlen

Herzlich willkommen! Und genau das muss auch so rüberkommen. Denn Kunden sollen sich direkt willkommen und geschätzt fühlen. Nutzen Sie den Eingangsbereich, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen und Anerkennung zu schaffen. Mit unseren Lösungen speziell für den Eingangsbereich fühlen sich Ihre Kunden garantiert auf Anhieb willkommen. Gleichzeitig sorgen die Systeme dafür, dass die Kunden sich schnell und problemlos im Geschäft zurechtfinden – und über die Kassenzone ganz intuitiv auch wieder herausfinden.

Jedes Jahr werden in Europa Waren im Wert von 12 Milliarden Euro aus den Geschäften gestohlen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihre Produkte zu schützen. Dafür können wir auf eine Vielzahl an Sicherheitslösungen bauen, die sowohl visuell, als auch physisch vor Ladendiebstählen schützen. Ein gut funktionierendes Ein- und Ausgangssystem trägt ebenfalls dazu bei, Inventurdifferenzen zu reduzieren. Gleichzeitig sorgt es für einen optimalen Kundenstrom, der die Kundschaft stets in die richtige Richtung lenkt und den Verkaufsfluss fördert.

Flexibilität als System

Wie konzipiert man eigentlich eine clevere Ein- und Ausgangsanlage? Zuerst werfen wir einen Blick auf die Kundenströme und analysieren die Bewegungsmuster. Dann überlegen wir, wie wir die Laufrichtung Ihrer Kunden im Geschäft optimieren können. Auch werten wir den Kundenstrom an den Kassen mit Bedienung und den Selbstbedienungskassen aus und definieren, welche Lösungen am besten zu Ihrer Checkout-Arena passen.

Anschließend fertigen wir das System an und passen die gesamte Ausstattung optimal Ihren Bedürfnissen an. Um Ihnen eine große Auswahl und ein hohes Maß an Flexibilität bieten zu können, sind unsere Produkte und technischen Lösungen in mehreren Ausführungen erhältlich: sei es als manuelle oder elektronische Ein- und Ausgangskontrolle sowie in unterschiedlichen Preisklassen – je nach Größe und Budget. Sie finden unsere Systeme in aller Welt, ob in SB-Warenhäusern, Supermärkten, Baumärkten oder dem kleinen Laden an der Ecke.

Wegweisend und zukunftsweisend

Moderne Eingangskontrollen

Obwohl unsere automatischen Eingangskontrollen seit mehr als 30 Jahren Kunden den Weg weisen, sind sie in puncto Design, Funktion und Sicherheit auf dem neuesten Stand, denn Innovation ist etwas das uns auszeichnet. Unsere Produkte erfüllen sämtliche europäische Sicherheitsnormen und sind wo erforderlich CE-gekennzeichnet. Darüber hinaus sind erweiterte Sicherheitsfunktionen wie z. B. Child Safe ebenfalls inbegriffen, so dass auch die Kleinsten immer auf der sicheren Seite sind. 

Auch wenn wir oft Pioniere auf unserem Gebiet waren, ruhen wir uns nicht auf unseren Erfolgen aus. Denn wir von ITAB gehen viel lieber auf Forschungsreise, um unser Angebot ständig weiter zu entwickeln. So sind wir auf die Anforderungen, die uns die Zukunft und die Kunden stellen, vorbereitet.

Standard, mal ganz individuell

Unsere Eingangsanlagen und Kundenleitsysteme

Dinge einfach einfacher machen. Das ist ITAB. Deshalb bauen wir unsere Eingangs- und Kundenleitsysteme in standardisierten Abmessungen. So können Sie die Systeme problemlos und flexibel an die Gegebenheiten in Ihrem Geschäft anpassen. Das macht es auch leichter, den Eingangsbereich zu verlegen, wenn Sie einmal Änderungen oder Umbauten vornehmen möchten.

Sie werden sehen, dass wir Ihnen eine breite Palette an Eingangs- und Kundenleitsystemen in den verschiedensten Ausführungen und Preisklassen zur Auswahl stellen können. Daher dürfen wir ruhig sagen: Wir haben für alles eine Lösung. Vom SB-Warenhaus bis zum kleinen Lebensmittelladen. 

Hier geht es zu unseren Produkten im Bereich Eingangs- und Kundenleitsysteme

Referenzen

Alle Fallbeispiele anzeigen
  • Alle
  • Bau-/Heimwerkermärkte
  • Elektronik
  • Mode
  • Großhandel
  • Apotheke
  • Food
  • Non-food
  • Sonstige

FRESH FOOD EXPERIENCE DRIVES INCREASED SALES

Pop-up store made by recycled textile lead the way to Signature COS values in Japan

Premium grocery experience in food market format

5000sqm inspiring grocery experience on paradise island

An attention-grabbing grocery experience

Innovative and dynamic lighting concept at C&A

A place where shopping becomes a real experience

Differential coffee experience increased sales with 40%

Sustainable redesign of store concept

Morrisons is reducing shrinkage via frictionless smartgate solution

Complete delivery for indoor and outdoor project

Digital eye-catching flagship stores

100 years of personal care

Incredible store experience with a slim budget

Hunter Douglas is showing its many shades

Optimized brand in a limited time frame and space

Globus – a fresh store concept in Czech

The 50 000-spotlight change gave a "green" result

Tele2’s store concept is passionate and welcoming – just like Tele2

"Betti" Pharmacy

"Polverini" Pharmacy

"Medaglie D’oro" Pharmacy

Polestar’s first Spaces

To tell a story with the right lighting

Sustainable lighting at Galeries Lafayette Istanbul

Do-it-yourself with a twist

New store to live for - Edeka Schubert

Self-service units frees up staff at Budgens

Mediterranean feeling at Carrefour in Qatar

The missing touch - Expert Somma

Hallo Jumbo!

Dixon's - A floating flagship store

Showcasing dazzlingly beautiful leather goods - Smythson

Say “Halo” to Corona - Dixon's

Argos digital concept store enhanced by ITAB Prolight

Lighting high and low! Carpetright

Lighting fit for a queen at John Bell & Croyden

A brilliant café concept at Costa Coffee CZ

Improved product flow and accuracy at B&Q

A queue system that meets the requirements

Automatic gates with good flow at Morrisons

Fast, friendly and easy checkout at Asda

O'Key; From discount to premium in five months

A new design doubled Deli De Lucas food sales

Riverdale Shop in Shop

Asia meets Europe at Owndays

Successful global roll out for Total

To get ING's bank customers to try online services

Albert Heijn meets new demand patterns

Design enhancement for Morres Wonen design department